Eine Kugelbahn aus Ziegelstein

Eine Kugelbahn aus Ziegelstein

Run’n’Roll heißt es bei der Teifoc Kugelbahn 800. Hier wird mal wieder auf sehr innovativem Wege der Teifoc Steinbaukasten mit dem Klassiker Kugelbahn verbunden. Zwei unterschiedliche Baupläne sorgen für abwechslungsreiche Konstruktionen. Entweder die Teifoc Kugelbahn als Doppelturm mit einer Größe von 55 x 20 x 27,5 cm oder als hohe Ein-Turm-Konstruktion mit einer Größe von 55 x 20 x 55 cm. Oder aber es gilt wie immer: Selbst planen, bauen und Fantasie ausleben. Nach dem Errichten des Murmelbahn-Bauwerks werden die Schienen hindurchgeführt und die Kugeln sausen auf einer Streckenlänge von 3,5 Metern in schneller Fahrt die Kurven hinunter.
Im Set sind neben den obligatorischen Werkzeug und der Bauanleitung etwa 200 Bausteine und natürlich die Schienen enthalten.

Kinder ab 6 Jahren sind bereits problemlos in der Lage, die einzelnen Steine mit dem Teifoc Mörtel zu bestreichen und aneinander zu setzen. Hilft ein erfahrenerer Kugelbahn Konstrukteur mit, können die Baupläne umgesetzt werden. Schicht für Schicht entsteht so die Kugelbahn-Anlage. Kreative Bastler entwerfen eine Bahn nach eigenem Belieben oder kombinieren die Kugelbahn mit anderen Teifoc Baukästen.
Jedes Bauwerk lässt sich dank des wasserlöslichen Mörtels natürlich wieder in seine Einzelteile zerlegen. Nach einer Trocknungszeit kann ein Neuaufbau vorangetrieben werden.
Der Mörtel ist natürlich als Nachkaufpackung erhältlich.